Gemeinsam mit einem zusätzlichen Instrumentalisten, einer Sängerin oder Sänger können konzertante Darbietungen von Jazz-Standards, Spirituals, Pop-Songs, Musical-Melodien sowie Lieder aus den Bereichen der Klassik, geistlicher oder weltlicher Art sowie Unterhaltungsmusik im Wechsel mit Piano-Solo dargeboten werden.